Unentschieden

Wieder die Weite schauen
Himmel atmen
Fahren durch Kranichland
Die schönen Vögel
Auf den Feuchtwiesen
Und als Formation dort oben
In blau umspannter Firnis
Was da kahl erscheint
Entpuppt sich beim Näherkommen
Als Täuschung
Knospendes Leben
Überall
Aus eins mach zwei
So kommt der Frühling daher
Wie eh und je
Zwei Blättchen
Zaghaft aus dem Ast
Wie Wege
Die zu gehen sind
Und über die entschieden werden muss
Rechts oder links
Und die Strecke ungewiss
Doch vorerst stehen bleiben
Und schauen
Wie der Tag beginnt
Mit welcher Wucht
Das Licht hereinbricht
Und die Eiseskälte der Nacht
Sanft schmilzt
Verträumt ein Boot
Am Ufer
Vögel überall
Keine Stadt weit und breit
Nur Blau
Und Stille
Ein paar Gänse
Ziehen rufend vorüber
Die Stunden auch
Bis zum Abend
Der sich sanft niederlegt
In seinem lavendelfarbenen Licht
Und alles goldschimmernd anhaucht
Bevor sich erneut die Nacht herabsenkt
Mit einem Sternenhimmel
Der seinesgleichen sucht
Wie man so sagt
Weil einem das eigentlich Normale
So ungewöhnlich erscheint
Hier hat die Sehnsucht einen Rahmen
Und bettet sich in das Gefunkel

thumb_P3286044_1024

thumb_P3286026_1024

thumb_P3286048_1024

thumb_P3286050_1024

thumb_P3286055_1024

thumb_P3286041_1024

thumb_P3286057_1024

thumb_P3275988_1024

thumb_P3276002_1024

thumb_P3276018_1024

thumb_P3275939_1024

thumb_P3275996_1024

thumb_P3275984_1024

thumb_P3275946_1024

 

 

Advertisements

22 Gedanken zu “Unentschieden

  1. Deine Fotos sind wunderschön. Aber ich mag auch Deine (meist) melancholischen Zeilen. Ich lese sie und höre sie gleichzeitig, als würde sie jemand vor sich hinflüstern beim Schreiben. Ich vermute, das liegt an dem Stil, den Du zum Schreiben manchmal wählst. Keki zum Beispiel höre ich nicht. (!?)

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Blumentorte.
      Das ist ein sehr interessantes Feedback. Damit kann ich was anfangen … wenn ich dem ein bisschen nachspüre …
      Keki hörst du nicht …
      Mich beschäftigt das manchmal … ob ich mehr in der Ich-Form schreiben soll/kann/möchte … Ob eigentlich rüberkommt, was ich so verzapfe …
      Also herzlichen Dank für dein Posting.
      Liebe Grüße,
      die Muschelfinderin.

      Gefällt 1 Person

Ich freue mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s